Buchungsinformationen, AGB und Reiserücktritt

Gar nicht so selten kommt es anders als man denkt, und der gebuchte Urlaub muss storniert oder vorzeitig abgebrochen werden. Das Widerrufsrecht nach § 18 Abs. 1 Z. 10 FAGG gilt nicht, stattdessen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGBH 2006 des Fachverbandes für Hotellerie (insbesondere §5 Rücktritt vom Beherbungsvertrag / Stornogebühr, §15 Beendigung des Beherbergungsvertrages / vorzeitige Auflösung).

bis 3 Monate vor Ankunft

Keine Stornogebühren
3 Monate bis 1 Monat vor Ankunft 40% des Reisepreises
1 Monat bis 1 Woche vor Ankunft 70% des Reisepreises
in der letzten Woche vor Ankunft 90% des Reisepreises

Selbstverständlich verrechnen wir die Stornokosten nur, sofern die gebuchte Reisezeit nicht anderweitig weitervermietet werden konnte.


Reiseversicherung & Service

 

Um im Falle eines Falles gut abgesichert zu sein und Kosten und Ärger vorzubeugen , empfehlen wir den Abschluss einer Reiseversicherung bei der Europäischen Reiseversicherung - als Vorsorge für den Nichtantritt einer Reise, einen erforderlichen Reiseabbruch oder die hoffentlich nie notwendige Bergrettung mit Hubschrauberbergung.

Unser Service zum Versicherungs-abschluss

 

Sie können die Reiseversicherung über den untenstehenden Link jederzeit selbst und direkt bei der Europäischen Reiseversicherung abschließen. 

 

Als besondere Serviceleistung bieten wir gern auch an, die ausgewählte Reiseversicherung für Sie abzuschließen. In diesem Fall weisen wir die Versicherungsprämie in unserer Buchungsbestätigung / Rechnung mit aus, und Sie überweisen die Prämie zusammen mit der Anzahlung spesenfrei an uns.



Weitere Buchungsinformationen

Anzahlung

Check-In

Check-Out

Zahlungsmittel